42x PCI Periplan Multi grau 25kg

Artikelnummer: 2758028_Palette

Zement-Bodenausgleich für Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebau

Kategorie: PCI


1.849,99 €
1,76 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (Spedition - 99,99 EUR)

1 Palette auf Lager

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage

Palette


PCI Periplan® Multi Zement-Bodenausgleich für Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebau


Produkteigenschaften:
  • Faserarmiert.
  • Pumpfähig, maschinell verarbeitbar, deshalb hohe Arbeitsleistung möglich.
  • Leicht verlaufend, einfaches Verarbeiten bei geringem Arbeitsaufwand.
  • Spannungsarm aushärtend.
  • Estrichklassifizierung nach DIN EN 13813: CT-C40-F6-AR0,5.

EMICODE: EC 1 PLUS R
Farben: grau
Lieferformen: 25-kg-Sack

Anwendungsbereiche:
  • Für Innen als direkt nutzbarer, verlaufender, verschleißfester zementärer Bodenausgleich
  • Für Außen unter Oberbelägen
  • Für Wohnungs-, Gewerbe-, und Industriebau
  • Für Schichtdicken von 3 - 40 mm
  • Zum Ausgleich und zur Flächenreparatur von rauen, unebenen Betonböden, Zement-, Anhydrit- und Guss­asphaltestrichen sowie kera­mischen Belägen.
  • Auch auf Heizestrichen.


Untergrundvorbehandlung:
Der Untergrund muss sauber, trocken, fest, tragfähig, frei von Fetten, alten Anstrichen und sonstigen Rückständen sein. Starke Verschmutzungen mechanisch, Öl- und Wachsrückstände mit PCI Entöler entfernen. Ausbrüche und Löcher mit geeigneten PCI Reparaturmörteln, z. B. mit PCI Novoment M1 plus, M3 plus oder PCI Nanocret, verfüllen, Risse mit PCI Apogel verharzen. Die Abreißfestigkeit darf im Mittel 1,5 N/mm² nicht unterschreiten (kleinster Einzelwert 1,0 N/mm²). Die Oberfläche ist durch Fräsen, Schleifen oder Kugelstrahlen (Blastrac) vorzubehandeln.

Grundierung:
Mit PCI Gisogrund 404. Bei der Verarbeitung Schutzbrille tragen.

  1. PCI Gisogrund 404 gründlich aufrühren.
  2. Grundierung mit Flächenstreicher, weichem Haarbesen oder Quast auf dem gereinigten und vorbehandelten Untergrund verteilen und im "Kreuzgang" satt einstreichen. Pfützenbildung vermeiden! Zementestriche mit PCI Gisogrund 404, 1 : 3 mit Wasser verdünnt, im zweimaligen Arbeitsgang satt einstreichen. Betonuntergründe mit PCI Gisogrund 404, 1 : 2 mit Wasser verdünnt, im zweimaligen Arbeitsgang satt einstreichen.
  3. Auf die erhärtete, begehbare Grundierung (nach frühestens ca. 3 Stunden bei + 23 °C) PCI Periplan® Multi aufbringen


Verarbeitung von PCI Periplan® Multi:

  1. Kühles Anmachwasser für 25 kg PCI Periplan® Multi in einem sauberen, runden, stabilen und ausreichend hohem Anrühreimer vorlegen. PCI Periplan® Multi zugeben und mit geeignetem Rühr-/Mischwerkzeug (z. B. von Firma Collomix) mindestens 3 Minuten knollenfrei anmischen. Angemischtes PCI Periplan® Multi ca. 3 Minuten reifen lassen und anschließend nochmals kurz aufrühren.
  2. Bei größeren Flächen z. B. mit dem Collomatic 65/2K-Mischer oder im Pumpverfahren arbeiten. Beim Einsatz des Collomatic 65/2K-Mischers ist der Rührer für Fließestriche zu verwenden. Anmachwasser vorlegen, PCI Periplan® Multi zugeben und mindestens 3 Minuten mischen.
  3. PCI Periplan® Multi auf die getrocknete, ausgehärtete Grundierung ausgießen und mit Rakel in der benötigten Schichtdicke verteilen. Während des Einbaus PCI Periplan® Multi mit einer geeigneten Stachelwalze egalisieren und entlüften. Wird die Optik  eines mineralischen Sichtspachtelbodens gewünscht Fläche nach dem Stacheln mit Glättkelle oder Schwert glätten.
  4. Bei der Verarbeitung und nach Einbau über ca. 24 Stunden Zugluft, starke Wärmeeinwirkung und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Überarbeiten von PCI Periplan® Multi: Fläche kann zum Schutz der Oberfläche mit geeigneten Systemen der PCI überarbeitet werden. Dazu entsprechende technische Merkblätter beachten. Im Außenbereich ist die Fläche mit einem Oberbelag zu belegen.


Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
07.09.2016

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P264
Nach Gebrauch ? gründlich waschen.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P315
Sofort ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P332+P313
Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärzt liche Hilfe hinzuziehen.
13
Nicht brennbare Feststoffe
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
 Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1

Artikelgewicht: 1.054,20 Kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Dieser Artikel besteht aus
PCI Periplan Multi grau 25kg

42 x PCI Periplan Multi grau 25kg

47,99 € *
1,92 € pro 1 kg