Händlerbund Käufersiegel
AKTION - (MEM Ziegel- und First-Fest 445g lösemittelfrei)

Klebkraft, die deutlich über den üblichen Bitumenklebemassen liegt.


Artikel zurzeit vergriffen
Artikel vergriffen

Expressversand möglich mit:

Beschreibung

MEM Ziegel- und First-Fest

Eigenschaften/Anwendung

  • MEM ZIEGEL- UND FIRSTFEST ist ein spezieller Bitumenkaltklebestoff zur Klebung von Schindeln, Bitumen-Dachbahnen sowie unkaschierten Wärmedämmplatten.
  • MEM ZIEGEL- UND FIRSTFEST besitzt eine Klebkraft, die deutlich über den üblichen Bitumenklebemassen liegt.

Untergrund u. Verarbeitung

  • Der Untergrund muss fest, sauber, trocken, fett- und frostfrei sein.
  • Die Verarbeitung kann bei einer Temperatur von +5 °C bis +40°C erfolgen.
  • Bei porösen Untergründen sollte ein Voranstrich mit MEM VORANSTRICH erfolgen.
  • Nach vollständiger Trocknung des Voranstrichs wird MEM ZIEGEL- UND FIRSTFEST mit geeignetem Ausdrückgerät aufgetragen. Dafür die Gewindespitze abschneiden, die Kunststoffdüse auf den gewünschten Durchmesser kürzen und aufschrauben.
  • Der Klebestreifen ist nicht zu verteilen, das zu verklebende Material ist in den Streifen einzudrücken.
  • Bis zur vollständigen Trocknung vor Wasser- und Frosteinwirkung schützen.

Verbrauch

  • Abhängig von der Anwendung.

Verarbeitungstemperatur

  • + 5 °C bis + 40 °C.

  • Gebinde: Kartusche
  • Versandgewicht: 0,45 kg
  • Inhalt: 0,45 kg

Tiefpreisprüfung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bereits vorliegende Angebote durch uns überprüfen zu lassen um Ihnen eventuell ein preislich noch interessanteres Angebot zu unterbreiten.

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail: info@bauschnell.de oder telefonisch: (0 29 03) 441 - 31 um Ihre Fragen zu klären.
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Frage zum Artikel
Kontaktdaten
Frage zum Artikel

(* = Pflichtfelder)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Benachrichtigen, wenn verfügbar

(* = Pflichtfelder)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Loading ...