Händlerbund Käufersiegel
KNAUF Insulation Dampfbremse LDS 2 Silk 50x1,5 m
Diffusionshemmende Dampfbremsbahn aus hochwertigem, mehrlagigem Polypropylen-Spinnvlies für die Verarbeitung von innen und außen.

Lieferumfang
ab 4,49 €
0,06 € pro 1 m2
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
1198.5 Rolle(n) Auf Lager
Rolle(n)

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Knauf Insulation LDS 2 Silk

Dampfbremsbahn aus hochreißfestem Polypropylen-Spinnvlies gemäß DIN EN 13984

Beschreibung:
Diffusionshemmende Dampfbremsbahn aus hochwertigem, mehrlagigem Polypropylen-Spinnvlies für die Verarbeitung von innen und außen.

Vorteile:

  • Besonders reißfest durch zweilagiges Polypropylen-Spinnvlies
  • Universell einsetzbar: Schrägdach, Wand, Oberste Geschossdecke
  • Diffusionsfähig durch Membran
  • Dampfbremsbahn gemäß DIN 4108 Teil 3, SIA 180, ÖNORM B 8110-2 und ETAG 007 sowie Luftdichtheitsbahn gemäß DIN 4108 Teil 7


Anwendungsbereiche:
Zum Einsatz als Dampfbremsbahn  gemäß DIN 4108 Teil 3, SIA 180, ÖNORM B 8110-2, EnEV und ETAG 007 sowie als Luftdichtheitsbahn gemäß DIN 4108 Teil 7. Bestandteil des hinsichtlich seiner Langzeitfunktion und Alterungsbeständigkeit zertifizierten Knauf Insulation Luftdicht-Dämmsystems.

Alterungsbeständigkeit der Materialverbindungen:
Fachgerechte Verklebungen mit den zertifizierten Systemkomponenten sind hochgradig alterungsbeständig (> 50 Jahre; Prüfbericht Universität Kassel) und erfüllen damit die Anforderungen der ETAG 007 (Leitlinie für die Europäische Technische Zulassung; ETAG 007-Leitlinie für Bausätze für den Holzrahmenbau).

Verarbeitung:
Bitte beachten Sie die jeweiligen Verarbeitungsrichtlinien. Darüber hinaus gelten die einschlägigen Normen und die allgemeinen anerkannten Regeln der Technik. Die Anbringung der LDS 2 Silk hat so zu erfolgen, dass die bedrucke (glatte) Seite zum Verarbeiter und die vliesbeschichtete Seite zum Untergrund (Sparren) zeigt. Die alterungsbeständige und dauerhafte Verklebung mit den LDS-Klebebändern ist auf der bedruckten (glatten) Seite nachgewiesen. Eine Verklebung auf der Rückseite (Anschlussverklebung zu aufgehenden Bauteilen) ist mit LDS Solimur möglich.

Hinweis Einblasdämmung:
In Verbindung mit Einblasdämmung erfolgt die Befestigung der LDS 2 Silk mit Klammern 8x10 mm, dabei sind die Klammern in einem Abstand von maximal 100 mm zu setzen! Des Weiteren ist grundsätzlich eine Unterkonstruktion (z. B. Holzlattung 30/50 mm) zur Entlastung der LDS 2 Silk erforderlich, die vor dem Einblasen der Dämmung in einem maximalen Achsabstand von 500 mm anzubringen ist!


  • Gebinde: Rolle
  • Versandgewicht: 8,63 kg
Techn. Merkblatt

Technisches Datenblatt:

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
bauschnell.de Kundensupport
bauschnell.de Hallo
Wie kann ich dir helfen?
17:21