KNAUF SM300 Klebe- u. Armiermörtel 25kg 1,0mm Haftzusatz

Artikelnummer: 844077

Systemgeprüfter, mineralischer Klebe- und Armiermörtel für Knauf WARM-WAND Systeme Basis, Plus und Keramik. Auch als Renovier- und Haftmörtel einsetzbar.

Kategorie: Mörtel, Zement, Putz


18,91 €
0,76 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (4,90 EUR / Artikel)

80 Sack auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Sack


KNAUF SM300 Klebe- u. Armiermörtel 25kg 1,0mm Haftzusatz


Systemgeprüfter, mineralischer Klebe- und Armiermörtel für Knauf WARM-WAND Systeme Basis, Plus und Keramik. Auch als Renovier- und Haftmörtel einsetzbar.

Eigenschaften:

  • Druckfestigkeitskategorie CS III nach DIN EN 998-1
  • Mit Haftzusatz
  • Hoch wasserabweisend
  • Hohe Klebekraft
  • Diffusionsoffen
  • Körnung 1,0 mm
  • Farbton grau


Anwendungsbereich:

  • Systemgeprüfter, mineralischer, universeller Alleskönner für die Fassade und den Sockel. SM300 eignet sich insbesondere für das Verkleben und Armieren aller Knauf WARM-WAND Systeme. Auch als universeller Renoviermörtel zur Überarbeitung ist SM300 bestens geeignet.
  • Systemgeprüfter Klebe- und Armiermörtel für Wärmedämm-Verbundsysteme
  • Renoviermörtel für Überarbeitungen
  • Putz-Haftbrücke


Ausführung:
Klebemörtel: Der Kleberauftrag erfolgt üblicherweise durch Punkt-Rand-Verklebung mit einer Kleberverbindungsfläche von = 40%. Dämmplatten unverzüglich, spätestens nach 10 Minuten, in das frische Klebemörtelbett andrücken, einschwimmen und anpressen. Vor Weiterarbeit mind. 48 Stunden Standzeit einhalten.

Armiermörtel: Armiergewebe ganzflächig, an den Stößen mind. 100 mm überlappend, ?nass in nass? oberflächennah im äußeren Drittel der Armierschicht einbetten. Das Armiergewebe muss vollständig von SM300 überdeckt sein. Schichtdicke der Armierschicht auf Wärmedämm-Verbundsystemen: 5-7 mm, auf Unterputzen: ca. 4 mm.


Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
16.04.2015

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
H335
Kann die Atemwege reizen.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261
Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310
Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt/? anrufen.
P501
Inhalt/Behälter ? zuführen.
13
Nicht brennbare Feststoffe
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
 Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend
 Gesundheitsgefährdend
GHS07 Gesundheitsgefährdend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
1305-62-0
65997-15-1


Artikelgewicht: 25,00 Kg
Inhalt:25,00 kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: