SANDROPLAST Bitumen Kaltklebemasse

Artikelnummer: 46247X

Zähflüssige, kalt zu verarbeitende, lösemittelhaltige Kaltklebemasse auf Bitumenbasis.

Kategorie: SANDROPLAST

Gebinde

ab 15,99 €
3,20 € pro 1 l

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (4,90 EUR / Bestellung)

13 Eimer auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


SANDROPLAST Bitumen Kaltklebemasse


Art des Produktes:
Zähflüssige, kalt zu verarbeitende, lösemittelhaltige Kaltklebemasse auf Bitumenbasis.

Anwendungsgebiet:
Zur streifenweisen oder vollflächigen Verklebung von Bitumen-Dach- und Dichtungsbahnen auf Beton, Estrich, Holz und alten Pappdächern, wo keine sofortige Vollhaftung des Klebefilms verlangt wird. Die volle Klebekraft wird erst nach vollständiger Verdunstung des Lösemittels erzielt. Auf Holzdächern muss die erste Lage Dachbahnen/-pappe genagelt werden.

Eigenschaften:
sandroplast Bitumen Kaltklebemasse löst Bitumendach- und Dichtungsbahnen leicht an und dadurch ergibt sich eine gute und vollständige Verbindung. sandroplast Bitumen Kaltklebemasse enthält Lösemittel mit einem Flammpunkt über 23°C (DIN 52 213, Teil 1)

Untergrund:
Der zu behandelnde Untergrund muss sauber, trocken, öl- und fettfrei sein. Lose Bestandteile sind zu entfernen, Fehlstellen sind auszubessern. Es sollte zuvor ein Anstrich mit sandroplast Bitumen Voranstrich ? ca. 250 ? 300 ml/m² aufgebracht werden.

Verarbeitung:
sandroplast Bitumen Kaltklebemasse mit Bitumen-Schrubber/Bürste oder Quasten auf die gereinigte und getrocknete Fläche auftragen. sandroplast Bitumen Kaltklebemasse etwa 15 bis 30 Minuten ablüften lassen.
Dann die vorher angelegten und zurückgerollten Dachbahnen sorgfältig in die Klebemassenschicht einrollen. Zur besseren Verarbeitung empfiehlt es sich, Dachbahnen einige Zeit vor der Verarbeitung auszurollen.
Die Abbindezeit richtet sich nach der Außentemperatur und kann mehrere Tage dauern. Weiteres Aufbringen von Schichten ist immer erst nach vollständiger Durchtrocknung des Klebefilms möglich.
Es muss darauf geachtet werden, dass die Bahnen luftblasenfrei eingerollt und fest angedrückt werden, ggf. vorübergehend bis zum Erreichen der vollen Klebekraft beschweren. Bei kalter Witterung ist sandroplast Bitumen Kaltklebemasse vor Gebrauch im geheizten Raum aufzubewahren. Die volle Klebekraft wird erst nach vollständiger Verdunstung des Lösungsmittels erzielt. Bei Holzdächern die 1. Lage Pappe nageln und nur die Überlappungsstöße verkleben. An Dächern ohne Randeinfassung muss mit geringen Auftragsmengen der Kaltklebemasse gearbeitet werden (Punkt- oder Streifenverklebung), da es sonst an den Tiefpunkten zum Ablaufen bzw. Abtropfen kommen kann.

Verarbeitungstemperatur:
+ 10°C bis +35°C. Geeignet für Dächer mit einer Neigung von max. 5°. Für die Verarbeitung gilt die DIN 18531 für Dachabdichtungen.

Materialverbrauch:
Der Materialverbrauch beträgt ca. 1,0 l/m²

Lagerbedingungen
Lagerfähigkeit: in original verschlossenen Gebinden 12 Monate
Lagertemperatur: Material ist nicht frostempfindlich

Lieferform:
Hobbock 30 l, Eimer 10 l, Eimer 5 l

Sicherheitshinweise:
Informationen zur sicheren Lagerung und Handhabung entnehmen Sie bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt.

Entsorgung:
Restlos entleerte Gebinde können dem Metallrecycling bzw. dem Kunststoffrecycling zugeführt werden.
Abfallschlüssel: 170302 Asphalt, teerfrei (bisher 54 407 und ausgehärtet 54 912)


Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
29.07.2015

Transportdaten

1139
SCHUTZANSTRICHLÖSUNG
III
3
3
1

Erweiterte Transportdaten

D/E
5 L
EQ1
0 - Feinstblechverpackung
eim
Kein Gefahrgut in Gefäßen mit einem Fassungsraum von höchstens 450 Litern gemäß ADR 2.2.3.1.5

Arbeitsschutz und Lagerung

EUH066
Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H226
Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H372
Schädigt die Organe. alle betroffenen Organe nennen. bei längerer oder wiederholter Exposition. Expositionsweg angeben, wenn schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht.
H412
Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristi ger Wirkung.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210
Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offe nen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P271
Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P403+P233
An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P501
Inhalt/Behälter ? zuführen.
3
Entzündbare Flüssigkeiten (Flammpunkt bis 55°C)
2 - wassergefährdend
ChemVerbotsV Anlage 2 beachten

Gefahren

Gefahr
Leicht-/Hochentzündlich
GHS02 Leicht-/Hochentzündlich
 Gesundheitsschädlich
GHS08 Gesundheitsschädlich

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
64742-82-1
8052-42-4

Inhalt:5,00 l

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: