weber.sys 891 Hohlstellenverguss

Artikelnummer: 27723XX

Einkomponentige Injektionsflüssigkeit zum Rissverguss und Verfüllen von Hohlstellen

Kategorie: Putze | Mörtel | Bauchemie

Gebinde

ab 39,99 €

inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand (DHL - 4,90 EUR / Bestellung)

2 auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


weber.sys 891 Hohlstellenverguss

Produktbeschreibung:

Einkomponentige Injektionsflüssigkeit zum Rissverguss und Verfüllen von Hohlstellen

weber.sys 891 ist eine niedrigviskose Spezialflüssigkeit auf Basis einer Acryl-Copolymer-Dispersionmit außerordentlichen Penetrationseigenschaften. Erfolgreich eingesetzt wird sie für den Verschlussvon Haarrissen an Mosaik- und Terrazzo-Fußböden sowie für die kraftschlüssige Verfüllung/ Verfestigung hohler Keramikbeläge, Estriche oder Putze.Nach dem Abbinden bleibt weber.sys 891 elastisch und entwickelt eine hohe Haftkraft.Die außerordentlichen Penetrationseigenschaften machen es möglich, das Produkt unter geringstem Aufwand auch in feine Haarrisse zu gie-ßenwo es trotzdem tief in die Struktur eindringt. Beim Abbinden versiegelt es den Riss und verhindert so das weitere Eindringen von Feuchtigkeitund sorgt für eine gute Verbundfestigkeit der Flächen, wodurch häufig der Komplettausbau verhindert werden kann.Nach dem Abbinden bildet weber.sys 891 eine elastische Masse. Mehrmaliges Nachgießen ist möglich.

  • niedrigviskos
  • gute Verbund- und Hafteigenschaften
  • gute Elastizität

 

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
09.06.2015

Arbeitsschutz und Lagerung

12
Nicht brennbare Flüssigkeiten, die keiner der vorgenannten LGK zuzuordnen sind
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

EUH208 Enthält: 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
64-17-5

Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: