Dörken DELTA Multi-Band M100 25m

Artikelnummer: 1659247

Universelles Klebeband mit höchster Klebekraft.

Kategorie: Abdichtung I Dichtband


33,90 €
1,36 € pro 1 m

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (4,90 EUR / Bestellung)

15 Rolle auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Rolle


DELTA MULTI-BAND M 100 - 25m

Universelles Klebeband mit höchster Klebekraft.

  • Hochalterungsbeständig
  • Für den Innen- und Außenbereich

Zum Verkleben geeignete Bahnen:

  • Glatte bis leicht raue Folien aus PE (Poly ethylen), PA (Polyamid) und Aluminiumverbundfolien
  • Oberflächenverfestigte Vliese aus PP (Polypropylen)
  • Kraftpapier
  • Alle DELTA®-Folien (jeweils auf den  bedruckten Folienoberseiten)

Zum Anschließen geeignete Untergründe:

  • Gehobeltes Holz
  • Harte Holzwerkstoffplatten wie OSB-/Spanplatten (ggf. primern) z.B. mit DELTA®-HF PRIMER
  • Harter Kunststoff
  • Metall
  • Glas
  • Poröse sowie saugende Untergründe (Holzweichfaserplatten u. a.) müssen vor der Verklebung mit DELTA®-HF PRIMER /DELTA®-PREN vorbehandelt werden, um eine gute Klebeoberfläche zu erzielen und somit eine hohe Haftung zu gewährleisten.

Verarbeitung:

  • Folien und Untergründe müssen trag fähig, trocken, frost-, staub-, schmutz- und fettfrei sein, frei von Weichmachern, frei von Eis und Raureif und ohne  Substanzen, die Haftkleber abweisen.
  • Eine Probeverklebung vor Ort wird  empfohlen.
  • Eine Oberflächenspannung des Untergrundes von = 36 mN/m sollte vorliegen.
  • Zu verklebende Bahnen müssen zug- und faltenfrei verlegt und befestigt werden.
  • Die Überlappungen sind lückenlos, d. h. faltenfrei und ohne Fehlstellen, zu verkleben.
  • Die Klebekraft ist von den Lagerungs-, Untergrund- und Umgebungsbedingungen als auch von der Zeit abhängig.
  • Die Endfestigkeit baut sich auf. Funktions bereich: - 40 °C bis + 80 °C; Verarbeitungs bereich: + 5 °C bis + 40 °C.
  • Das Klebeband vor der Verarbeitung temperiert lagern (nicht bei Frost).
  • Das Klebeband muss spannungsfrei und ohne Scher- oder Schälbelastung auf den zu verklebenden Untergründen aufgebracht werden. Es muss gewährleistet sein, dass auch nach der Verklebung keine Spannungen auftreten, z. B. bei der Montage einer Lattung unter Dampfsperren, um ein Durchhängen zu vermeiden.
  • Die bestmögliche Verklebung kann man erreichen, wenn das Klebeband mit einem druckverteilenden Hilfsmittel ? z. B. einem festen Schwamm ? angerieben wird.
  • Der Bauablauf ist so zu koordinieren, dass während und nach der Verklebung Luftfeuchtigkeiten > 80 % r. F. vermieden werden.
  • Dauernde Nässeeinwirkung ist zu vermeiden.
  • Nicht auf später sichtbare Teile kleben, da das Klebeband nicht mehr entfernt werden kann.
  • Das Klebemittel ist nicht dauerhaft UV-beständig und spätestens 6 Monate nach der Verarbeitung abzudecken und vor UV-Licht zu schützen.

Artikelgewicht: 1,00 Kg
Inhalt:25,00 m

Technisches Datenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: