Remmers Dauerschutz-Lasur UV

Artikelnummer: 127XXX

Dekorative, lösemittelbasierte Medium-Solid-Lasur mit sehr hohem UV-Schutz, universell für Holz im Freien

Kategorie: Holzfarbe

Farbe
Lieferform

Preis auf Anfrage
23 Dose auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Remmers Dauerschutz-Lasur UV

Dekorative, lösemittelbasierte Medium-Solid-Lasur mit sehr hohem UV-Schutz, universell für Holz im Freien

Anwendungsbereich:

  • Holz außen
  • Maßhaltige Holzbauteile: z.B. Fenster und Türen (inklusive deren Innenseiten)
  • Nicht maßhaltige Holzbauteile: z. B. Zäune, Fachwerk, Carports, Holzverschalungen
  • Begrenzt maßhaltige Holzbauteile: z. B. Klappläden, Profilbretter, Gartenhäuser
  • Biozidfreie Schlussbeschichtung auf imprägnierten Hölzern, z. B. Gartenmöbel
  • Farblos UV+ auch als Nutzschicht über pigmentierten Varianten für dauerhaft helle Hölzer


Eigenschaften:

  • Wetter- und UV-beständig
  • Hoher UV-Schutz auch für helle Farbtöne und farblos UV+
  • Schmutzabweisend und pflegeleicht
  • Blockfest (gem. Richtlinie HO.03)
  • Guter Verlauf
  • Frei von Bioziden & Cobalt


Verarbeitung:

  • Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur: mind. +5 °C bis max. +30 °C
  • Material gut aufrühren.
  • Streichen.
  • In Faserrichtung auftragen.
  • Besonders elegante Oberfläche durch leichten Zwischenschliff vor der Schlussbeschichtung.
  • Nach Trocknung 2. Anstrich vornehmen.
  • Ggf. 3. Anstrich mit Farblos UV+ vornehmen, um den gewünschten Farbton dauerhaft zu fixieren. (Nutzschicht, die im Renovierungsfall erneuert wird).
  • Vorgehensweise ist auch auf Flächen, die mit HK-Lasur* oder Holzschutz-Creme* vorbehandelt wurden, möglich.
  • Auf weiß behandelten Untergründen ist diese Vorgehensweise nicht sinnvoll (Nachdunkeln, Gelbstich durch Eigenfarbe des Farblos UV+).
  • Hirnholzflächen sind gegen Wasseraufnahme durch mehrmaligen Anstrich mit dem Material im entsprechenden Farbton zu überstreichen.
  • Fenster und Außentüren benötigen 3 Anstriche.
  • Alle Farbtöne sind untereinander mischbar.
  • Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen.
  • Durch Probeanstrich Verträglichkeit und Farbwirkung mit dem Untergrund prüfen.
  • Während der Verarbeitung und Trocknung für eine gute Belüftung sorgen.
  • Bei jedem Lasurauftrag intensiviert sich der Farbton und erhöht sich der Glanz.
  • Nach Trocknung verträglich mit Kunststoffen und bituminösen Materialien.
  • Während der Verarbeitung/Trocknung Flächen vor Regen, Wind, Sonneneinstrahlung und Tauwasserbildung schützen.
  • Treten mechanische Verletzungen insbesondere auf dem farblosen Anstrich auf, so müssen diese umgehend mit "Farblos UV+" ausgebessert werden, damit im Laufe der Zeit keine Verfärbungen z.B. durch Bläue entstehen können.
  • Gefahr der Selbstentzündung (DGUV Information 209-046)
  • Darf nicht mit NC-haltigen Lacken oder Beizen am gleichen Arbeitsplatz verarbeitet werden, verunreinigte Textilien (z. B. Putzlappen, Arbeitskleidung, Staubauffangbehälter) in feuerfesten Abfallbehältern sammeln und brandsicher (unter Wasser) entsorgen.
  • Trocknung: Nach ca. 12 Stunden bei 20 °C und 65 % relative Luftfeuchtigkeit.
  • Niedrige Temperaturen, geringer Luftwechsel und hohe Luftfeuchtigkeit führen zu Trocknungsverzögerungen.


Verbrauch:

  • 1. Arbeitsgang: 100 ml/m² 2. Arbeitsgang: 60 ml/m²


Farben:

  • 2234 silbergrau
  • 2235 weiß
  • 2237 Sonderfarbtöne
  • 2238 eiche rustikal
  • 2239 eiche hell
  • 2240 farblos UV+
  • 2242 nussbaum
  • 2243 ebenholz
  • 2244 teak
  • 2245 tannengrün
  • 2246 kiefer
  • 2247 pinie/lärche
  • 2248 palisander

 

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
07.05.2008

Arbeitsschutz und Lagerung

R10
Entzündlich.
R37
Reizt die Atmungsorgane.
R43
Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich.
R48/25
Giftig: Gefahr ernster Gesundheitsschäden bei längerer Exposition durch Verschlucken.
R51/53
Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.
R52/53
Schädlich für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.
R65
Gesundheitsschädlich: Kann beim Verschlucken Lungenschäden verursachen.
R66
Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
R67
Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H301
Giftig bei Verschlucken.
H304
Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H317
Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H335
Kann die Atemwege reizen.
H336
Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H372
Schädigt die Organe. alle betroffenen Organe nennen. bei längerer oder wiederholter Exposition. Expositionsweg angeben, wenn schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht.
2 - wassergefährdend
ChemVerbotsV Anlage 2 beachten

Gefahren

Gesundheitsschädlich
Xn Gesundheitsschädlich
 Reizend
Xi Reizend
 Umweltgefährlich
N Umweltgefährlich
 Giftig
T Giftig
 Giftig,Sehr giftig
GHS06 Giftig,Sehr giftig
Gesundheitsgefährdend
GHS07 Gesundheitsgefährdend
Gesundheitsschädlich
GHS08 Gesundheitsschädlich

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
64742-82-1
64742-47-8
64742-95-6
96-29-7

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Remmers HK-Lasur 0,75 L Eimer Eiche hell

Remmers HK-Lasur 0,75 L Eimer Eiche hell

16,99 € *
22,65 € pro 1 l