Remmers Schnellreparaturmörtel Betofix RM 25kg
Instandsetzung oberflächenrauer Betonbauteile, in nicht statisch und dynamisch beanspruchten Bereichen.

79,99 €
3,20 € pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (DHL - 9,90 EUR / Bestellung)
24 Sack Auf Lager
Sack
Beschreibung

Remmers Schnellreparaturmörtel Betofix RM 25kg


Anwendungsbereich:

  • Instandsetzung oberflächenrauer Betonbauteile, in nicht statisch und dynamisch beanspruchten Bereichen
  • Ausbesserung von Löchern, Rissen, Poren, Fehl- und Ausbruchstellen
  • Spachtelung von Betonflächen
  • Mineralischer Korrosionsschutz für Bewehrungsstahl (in Kombination mit S-Protect M)


Eigenschaften:

  • Zertifiziert nach DIN EN 1504-3
  • Filz- und spachtelbar
  • Gute Überkopfverarbeitbarkeit
  • Spannungsarm und rissfrei erhärtend
  • Druckfestigkeit n. 28 d > 10 N/mm²


Arbeitsvorbereitung:
Anforderungen an den Untergrund

  • Tragfähig, sauber und staubfrei.


Vorbereitungen:
Stahlteile freilegen, entrosten bis zum Reinheitsgrad SA 2 ½.

  • Ggf. Untergrund mattfeucht vornässen.


Verarbeitungsbedingungen:

  • Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur: mind. +5 °C bis max. +30 °C
  • Korrosionsschutz in Kombination mit S-Protect M
  • Schlämme volldeckend in zwei Lagen, Mindestschichtdicke jeweils 1 mm.
  • Wartezeit zwischen den Lagen ca. 30 Minuten.
  • Nachfolgende Arbeiten frisch in frisch.


Betonersatz:

  • Ggf. Kratzspachtelung mit dem Produkt herstellen.
  • An schwer zugänglichen Stellen Produkt leicht verdünnt als Kontaktschlämme aufbringen.
  • Gewünschte Schichtdicke einlagig auftragen und abglätten.
  • Oberfläche nach 15 - 30 Minuten filzen, reiben, glätten oder strukturieren.


Lagerung / Haltbarkeit:
Trocken, in ungeöffneten Gebinden, 12 Monate.

Verbrauch:
Ca. 1,2 kg/m²/mm Schichtdicke

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt
06.11.2015

Arbeitsschutz und Lagerung

H318
Verursacht schwere Augenschäden.
P101
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103
Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese.
P260
Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P280
Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz/ Gehörschutz/? tragen
P301+P310
BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/? anrufen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
13
Nicht brennbare Feststoffe, die keiner der vorgenannten LGK zuzuordnen sind
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
GHS05 Ätzend,Reizend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1
7778-18-9


  • Artikelgewicht: 25,00 kg
  • Inhalt: 25,00 kg
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...