PCI Barraseal Turbo 20 kg flexible Reaktivabdichtung

Artikelnummer: 2835533

Zum Abdichten von Kellerwänden, Fundamenten und Betonbauteilen nach DIN 18533 Klasse W1-E.

Kategorie: Abdichtung I Dichtband


87,99 €
4,40 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (4,90 EUR / Artikel)

73 Eimer auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Eimer


PCI Barraseal® Turbo Flexible 2K-Reaktivabdichtung für Kelleraußenwände, Fundamente und Betonbauteile


Produkteigenschaften:

  • 2-komponentige, flexible Reaktivabdichtung für Kellerwände, Fundamente und Betonbauteile gegen Bodenfeuchtigkeit, aufstauendes Sickerwasser und drückendes Wasser.
  • Radondicht: Für einen hohen Schutz der Gesundheit.
  • Universell in der Anwendung: Als Haftbrücke, Flächen-, Sockel-, Horizontalabdichtung, zum Kleben von Drain- und Dämmplatten geeignet und als Oberflächenschutz für Betonbauteile.
  • Erfüllt alle Anforderungen als Oberflächenschutzsystem der Klasse OS5b nach Rili Sib.
  • Einfach zu verarbeiten: roll-, streich- und spachtelbar.
  • Schnell abbindend: Für Arbeiten unter Zeitdruck.
  • Haftsicher: Auf mineralischen Untergründen und bituminösen Untergründen einsetzbar.
  • Wasserdampfdiffusionsoffen, UV-, alterungs- und witterungsbeständig.
  • Ergiebig: Hohe Trockenschichtdicke von ca. 90% der aufgetragenen Materialmenge.
  • Überstreichbar und überputzbar.
  • Frost-, Frost-Tausalzbeständig und dicht: Schützt vor eindringenden Schadsalzen wie z.B. Chloride.´


Farben: grau
Lieferformen: 20-kg-Eimer

Anwendungsbereiche:

  • Für innen, außen, Wand und Boden.
  • Zum Abdichten von Kellerwänden, Fundamenten und Betonbauteilen nach DIN 18533 Klasse W1-E.
  • Als Abdichtung gegen drückendes Wasser nach Prüfgrundsätzen MDS.
  • Als Horizontalsperre unter Wänden nach DIN 18533 Klasse W4-E.
  • Als flexible Sockelabdichtung nach DIN 18533 Klasse W4-E.
  • Als Oberflächen-und Chloridschutz nach EN 1504-2 (Tabelle 5) für Stahlbeton.
  • Als Behälterabdichtung nach DIN 18535 bis 10m Wassersäule.
  • Zum Kleben von Schutz-Drain-und Dämmplatten.
  • Zum rissüberbrückenden Abdichten von alten schadhaften Kellerabdichtungen.

 

Sicherheitsdatenblatt

273383.pdf
30.07.2015
https://www.gefkomm.de/id/48f3f39239

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P264
Nach Gebrauch ? gründlich waschen.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P315
Sofort ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P332+P313
Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärzt liche Hilfe hinzuziehen.
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1

Komponente 2 / 2

Sicherheitsdatenblatt

273383.pdf
01.08.2017
https://www.gefkomm.de/id/48f3f39239

Arbeitsschutz und Lagerung

12
Nicht brennbare Flüssigkeiten
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

EUH208 Enthält: 1,2-BENZISOTHIAZOL-3(2H)-ON, 2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON, GEMISCH AUS: 5-CHLOR-2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON UND 2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Artikelgewicht: 21,64 Kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: