weber.therm 370 Klebemörtel spezial 30kg

Artikelnummer: 84400X

Mineralischer hochleistungsfähiger Klebemörtel für schwierige Untergründe

Kategorie: Mörtel, Zement, Putz

Menge

ab 32,99 €
1,10 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (4,90 EUR / Artikel)

27 Sack auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


weber.therm 370 Klebemörtel spezial 30kg


Mineralischer hochleistungsfähiger Klebemörtel für schwierige Untergründe

Anwendungsgebiet:
weber.therm 370 ist ein hydraulisch abbindender, hochvergüteter Klebemörtel. Er ist für die Verklebung auf sehr schwach saugenden Untergründen z.B. bituminösen Abdichtungen oder dichten Betonen einsetzbar. Außerdem ist er für die Verklebung von keramischen Belägen auf den Wärmedämm-Verbundsystemen weber.therm AK 500/BK 500 geeignet.

Produktbeschreibung:
weber.therm 370 ist ein werksmäßig hergestellter, mineralischer Trockenmörtel nach DIN EN 998-1.

Farbtöne: naturgrau
Wasserbedarf: ca. 6,5 l / 30 kg
Lagerung: Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung ist das Material bis zu 6 Monaten lagerfähig.

Untergrundvorbereitung:
  • Der Untergund muss tragfähig, ausreichend trocken und eben sein.
  • Schmutz, Staub und lose Teile müssen vom Untergrund entfernt werden.
  • Armierungsschichten müssen eine Standzeit von mind. 14 Tagen aufweisen.


Verarbeitungsschritte:
  • Den Inhalt eines Sackes in ein Gefäß mit sauberem Wasser schütteln und mit einem Quirl zu einer pastösen Masse aufrühren.
  • Nach einer Reifezeit von ca. 5 Minuten wird erneut kräftig durchgemischt.
  • Der Mörtel ist je nach Witterung ca. 2 Stunden verarbeitbar.


Keramische Beläge auf WDVS:
  • Der Mörtel wird mit einem der keramischen Bekleidung entsprechenden Zahnspachtel aufgetragen.
  • Dabei sollte nicht mehr Material aufgebracht werden als innerhalb von 10 - 20 Minuten belegt werden kann.
  • Die Rückseite der Bekleidungen wird mit Kleber versehen (?Buttering-and-Floating-Verfahren? - 8mm Zahnung).
  • Dann werden die keramischen Bekleidungen kräftig in das Mörtelbett eingedrückt und leicht angeklopft.
  • Es ist darauf zu achten, dass die Bekleidungen vollflächig verklebt sind.


zur Verklebung von Dämmplatten:
  • Die weber.therm Dämmplatten werden rahmenförmig und mit zwei oder drei senkrechten Streifen mit Klebemörtel beschichtet.
  • Der Mörtel ist so zu verteilen, dass nach dem Andrücken mindestens 50 % der Fläche mit dem Untergrund verklebt ist.
  • Die weber.therm Mineralwolle-Lamellen werden vollflächig mit Kleber beschichtet und sofort an den Untergrund angedrückt.


Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
23.04.2015

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
H335
Kann die Atemwege reizen.
P101
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103
Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310
Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt/? anrufen.
P362
Kontaminierte Kleidung ausziehen.
P501
Inhalt/Behälter ? zuführen.
13
Nicht brennbare Feststoffe
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
Gesundheitsgefährdend
GHS07 Gesundheitsgefährdend
Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1

Artikelgewicht: 30,00 Kg
Inhalt:30,00 kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: