PCI Polyfix 5 Min. Blitz-Zement-Mörtel

Artikelnummer: 191640X

Blitz-Zement-Mörtel zum Ausbessern, Befestigen und Montieren

Kategorie: Putze I Mörtel I Bauchemie

Lieferformen

ab 9,22 €
9,22 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (DHL - 4,90 EUR / Bestellung)

68 Eimer auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


PCI Polyfix 5 Min. Blitz-Zement-Mörtel zum Ausbessern, Befestigen und Montieren


Produkteigenschaften:

  • Schnell abbindend, härtet nach ca. 5 Minuten rissefrei aus.
  • Leicht zu verarbeiten, nur mit Wasser anzumischen.
  • Ohne Grundierung oder Haftbrücke zu verarbeiten.
  • Hohe Druck- und Biegezugfestigkeit, sichere und tragfähige Verankerungen.
  • Wasserfest, witterungs- und frostbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Chloridfrei, verursacht keine Korrosion an Stahl.
  • Sulfatwiderstandsfähig, für den Abwasserbereich geeignet.


Farben: grau

Anwendungsbereiche:

  • Für innen und außen.
  • Zum Verankern von Maschinen, Motoren, Türzargen, Fenstern, Toren, Bolzen, Treppen-, Balkon und Brückengeländern, Rohrleitungen etc.
  • Zum Befestigen von Stahlpfosten, Fensterbankund Heizkörperkonsolen etc.
  • Zum Einsetzen von Dübeln für Fertigteilelemente, untergehängte Decken und Installation von Regalen, Schränken etc.
  • Zum Ausspachteln von Fehlstellen, Löchern (z. B. nach Rissverpressung) und Rissen.


Untergrundvorbehandlung:
Der Untergrund muss sauber, staubfrei und tragfähig sein. Vor der Verarbeitung Untergrund gründlich vornässen. Pfützen vermeiden!

Verarbeitung von PCI Polyfix 5 Min.:

  • PCI Polyfix 5 Min. in einem sauberen Mischgefäß vorlegen und Anmachwasser zugeben.
  • Mit einer Spachtel manuell oder mit geeignetem Rührer (z. B. von Firma Collomix) als Aufsatz auf eine Bohrmaschine so lange rühren, bis eine steifplastische Masse entstanden ist.
  • Angemischtes PCI Polyfix 5 Min. innerhalb von 3 Minuten verarbeiten!
  • Den angemischten Mörtel mit einer Spachtel dicht und tief in die Ausbruchstelle einspachteln!
  • Sofort danach den restlichen Mörtel auftragen und eventuell modellieren.
  • Bei der Füllung größerer Hohlräume kann PCI Polyfix 5 Min. vor dem Anmischen mit 1 Raumteil scharfkörnigem, gewaschenem, trockenem Sand der Körnung 0 bis 4 mm vorgemischt werden (MV in Raumteilen 1 : 1). Diese Mischung wird mit Wasser bis zum Erreichen einer steifplastischen Konsistenz angemischt oder PCI Polyfix plus verwenden.

 

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
21.09.2016

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
H335
Kann die Atemwege reizen.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261
Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden.
P264
Nach Gebrauch ? gründlich waschen.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P304+P340
BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P315
Sofort ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P332+P313
Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärzt liche Hilfe hinzuziehen.
P362+P364
Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
13
Nicht brennbare Feststoffe
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
 Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend
 Gesundheitsgefährdend
GHS07 Gesundheitsgefährdend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1
1305-62-0

Inhalt:1,00 kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: