PCI Polyfix 5 Min. Blitz-Zement-Mörtel

Artikelnummer: 191640X

Blitz-Zement-Mörtel zum Ausbessern, Befestigen und Montieren

Kategorie: Mörtel, Zement, Putz

Lieferformen

ab 8,99 €
8,99 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (DHL - 4,90 EUR / Bestellung)

30 Eimer auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


PCI Polyfix 5 Min. Blitz-Zement-Mörtel zum Ausbessern, Befestigen und Montieren


Produkteigenschaften:

  • Schnell abbindend, härtet nach ca. 5 Minuten rissefrei aus.
  • Leicht zu verarbeiten, nur mit Wasser anzumischen.
  • Ohne Grundierung oder Haftbrücke zu verarbeiten.
  • Hohe Druck- und Biegezugfestigkeit, sichere und tragfähige Verankerungen.
  • Wasserfest, witterungs- und frostbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Chloridfrei, verursacht keine Korrosion an Stahl.
  • Sulfatwiderstandsfähig, für den Abwasserbereich geeignet.


Farben: grau

Anwendungsbereiche:

  • Für innen und außen.
  • Zum Verankern von Maschinen, Motoren, Türzargen, Fenstern, Toren, Bolzen, Treppen-, Balkon und Brückengeländern, Rohrleitungen etc.
  • Zum Befestigen von Stahlpfosten, Fensterbankund Heizkörperkonsolen etc.
  • Zum Einsetzen von Dübeln für Fertigteilelemente, untergehängte Decken und Installation von Regalen, Schränken etc.
  • Zum Ausspachteln von Fehlstellen, Löchern (z. B. nach Rissverpressung) und Rissen.


Untergrundvorbehandlung:
Der Untergrund muss sauber, staubfrei und tragfähig sein. Vor der Verarbeitung Untergrund gründlich vornässen. Pfützen vermeiden!

Verarbeitung von PCI Polyfix 5 Min.:

  • PCI Polyfix 5 Min. in einem sauberen Mischgefäß vorlegen und Anmachwasser zugeben.
  • Mit einer Spachtel manuell oder mit geeignetem Rührer (z. B. von Firma Collomix) als Aufsatz auf eine Bohrmaschine so lange rühren, bis eine steifplastische Masse entstanden ist.
  • Angemischtes PCI Polyfix 5 Min. innerhalb von 3 Minuten verarbeiten!
  • Den angemischten Mörtel mit einer Spachtel dicht und tief in die Ausbruchstelle einspachteln!
  • Sofort danach den restlichen Mörtel auftragen und eventuell modellieren.
  • Bei der Füllung größerer Hohlräume kann PCI Polyfix 5 Min. vor dem Anmischen mit 1 Raumteil scharfkörnigem, gewaschenem, trockenem Sand der Körnung 0 bis 4 mm vorgemischt werden (MV in Raumteilen 1 : 1). Diese Mischung wird mit Wasser bis zum Erreichen einer steifplastischen Konsistenz angemischt oder PCI Polyfix plus verwenden.

 

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
21.09.2016
https://www.gefkomm.de/id/b5cdd2f13c

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
H335
Kann die Atemwege reizen.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261
Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden.
P264
Nach Gebrauch ? gründlich waschen.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P304+P340
BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P315
Sofort ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P332+P313
Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärzt liche Hilfe hinzuziehen.
P362+P364
Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
13
Nicht brennbare Feststoffe
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend
Gesundheitsgefährdend
GHS07 Gesundheitsgefährdend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1
1305-62-0

Inhalt:1,00 kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: