weber.rep 760 Blitzzement zementgrau

Artikelnummer: 2831XXX

Blitzzement für Montage-, Putz-, Mörtel- und Abdichtungsarbeiten

Kategorie: Mörtel, Zement, Putz

Menge

ab 9,99 €
9,99 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (4,90 EUR / Artikel)

29 Eimer auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


weber.rep 760 Universell einsetzbarer Blitzzement für Montage-, Putz-, Mörtel- und Abdichtungsarbeiten


Anwendungsgebiet:
weber.rep 760 ist ein besonders vielseitiger Schnellbindezement für Betonfertigteile, Kunststein, Putz, Estrich oder Mauerwerk. Ideal zum schnellen Schließen von Löchern, zum Befestigen von Verblendungen, Heizkörpern, usw. Geeignet zum Abdichten von Sickerstellen in Kellern, Stollen, Schächten u.ä.

Produktbeschreibung:
weber.rep 760 ist ein Schnellbindezusatz, verträglich mit allen Zementen nach EN 197.

Zusammensetzung:
Anorganische Bindemittel-Kombination, Füllstoffe, Additive

Produkteigenschaften:

  • vielseitig einsetzbar
  • sehr hohe Früh- und Endfestigkeit
  • keine Ausblühungen
  • innen und außen
  • früh belastbar
  • begehbar nach ca. 30 Minuten


Technische Werte:
Verarbeitungstemperatur > 1 °C
Biegezugfestigkeit nach 28 Tagen: 10,4 N/mm²
Biegezugfestigkeit nach 1 Tag: 10,1 N/mm²
Druckfestigkeit nach 60 Min.: 15 N/mm²
Druckfestigkeit nach 1 Tag: 40,3 N/mm²
Druckfestigkeit nach 28 Tagen: 54,1 N/mm²
Pulverschüttdichte: ca. 1,3 kg/dm³
Verarbeitungszeit: 3 Min. bis 8 Min. je nach Temperatur

Untergrundvorbereitung:
Sauber, saugfähig, ausreichend tragfest, frei von losen Teilen, grundsätzlich vornässen.

Verarbeitung
Mischvorgang
Mischungsverhältnis, je nach erforderlicher Konsistenz, 2 bis 3 RT weber.rep 760  und 1 RT Wasser.
Das Material muss schnell angemischt werden. Mischmenge auf die Verarbeitungszeit abstimmen (8 min.) Beim Anmischen entsprechende Wassermenge vorgeben. Bei Temperaturen unter + 5° C empfiehlt es sich, das Produkt mit warmem Wasser anzumachen, um die schnelle Erhärtung nicht zu hemmen.

Abdichten von Sickerstellen
3 RT weber.rep 760 mit 1 RT Wasser zu einem plastischen bis steifen Mörtel anmischen. Schadensstelle möglichst tief, schwalbenschwanzförmig ausstemmen und Mörtel mit einer Kelle einzudrücken. Der Andruck der Kelle muss so lange erfolgen, bis der Mörtel angezogen hat.

Herstellen von Gießformen
2 RT weber.rep 760 mit 1 RT Wasser angemischt ergibt eine dünnflüssige Gießmasse.

Ausbesserung von Beton- und Fertigbetonteilen
2 bis 3 RT weber.rep 760 werden mit 1 bis 3 RT scharfem Sand verschnitten und mit Wasser zu einem plastischen Mörtel angemischt. Anschließend Aufbringen des Ausbesserungsmörtels.
Verarbeiten von Zementputzen auf feuchten, nicht saugendem Untergrund
Zugabe von ca. 15 bis 20 Gew.-% weber.rep 760 zum fertig angemischten Putzmörtel. Dadurch wird eine sofortige Standfestigkeit und Erhöhung der Wasserundurchlässigkeit erreicht.

Verbrauch / Ergiebigkeit
je nach Anwendung: von 0,8 ? 1,8 kg/dm³

Produktdetails
Auftragswerkzeug: Kelle
Farbe: Zementgrau
Wasserbedarf: je nach gewünschter Konsistenz
Durchtrocknungszeit: Je nach Einsatz 12 Minuten bis 24 Stunden
Lagerung: Bei trockener Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material min. 9 Monate lagerfähig.



Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
08.01.2015

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
H335
Kann die Atemwege reizen.
P101
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103
Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310
Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt/? anrufen.
P362
Kontaminierte Kleidung ausziehen.
P501
Inhalt/Behälter ? zuführen.
13
Nicht brennbare Feststoffe
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
Gesundheitsgefährdend
GHS07 Gesundheitsgefährdend
Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1
584-08-7
1305-78-8

Inhalt:1,00 kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: