weber.rep R4 duo Reparaturmörtel & Feinspachtel zementgrau 20 kg

Artikelnummer: 3358050

Kategorie: Putze | Mörtel | Bauchemie


37,99 €
1,90 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (DHL - 6,90 EUR / Artikel)

4 Sack auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Sack


weber.rep r4 duo Reparaturmörtel und Feinspachtel 20 kg Sack

Anwendungsgebiet:
weber.rep R4 duo ist ein Kombinationsprodukt , das sowohl als Reprofilierungs- bzw. Betonersatzmörtel für die Instandsetzung von Betonuntergründen verwendet werden kann, als auch zum Egalisieren und Glätten von Betonuntergründen, wie z. B.  Filigranwand- und ?deckenelemente aus Beton im Hochbau, bzw. als Betonfeinspachtel auf instand gesetzten Betonflächen. Der Mörtel kann auch für Gefällespachtelungen bis 50 mm Dicke, z. B. auf Balkonkragplatten eingesetzt werden. Er eignet sich auch für Reparaturarbeiten im Wand- und Bodenbereich, sowie auch zur Reprofilierung von z.B. Treppenstufen.  Gemeinsam mit weber.tec 771 bzw. weber.tec 772 werden die Anforderungen entsprechend Bauregelliste A, T.2, nach DafStb-Rili als Oberflächenschutzsystem OS-C bzw. OS-D II, sowie OS-4 bzw. OS-5 nach DIN V 18026 erfüllt. Für Innen und Außen.

Produktbeschreibung:
weber.rep R4 duo ist ein kunststoffmodifizierter Werktrockenmörtel der Klasse R4 entsprechend EN 1504-3. weber.rep R4 duo erfüllt die Anforderungen der Beanspruchbarkeitsklasse M2 nach DAfStb-Rili und ist für die Anwendung als PCC II gemäß TL BE-PCC der ZTV ING geeignet und im System mit weber.rep KB duo bauaufsichtlich geprüft. AbP Nr.: P-5268/005/14-MPA BS.

Produkteigenschaften:

  • sehr gute Verarbeitbarkeit
  • sehr gutes Standvermögen
  • sehr hohe Festigkeiten
  • hoher Frost-Tausalz-Widerstand
  • schwind- und eigenspannungsarm
  • sehr feinkörnig- Größtkorn 0,5 mm
  • wasserdampfdurchlässig
  • für Geh- und Fahrverkehr
  • BAST- gelistet


Zusammensetzung:
Zement, mineralische Füllstoffe, Kunststoffe, regulierende Additive

Technische Werte
Auftragsdicke: einlagig bis 50 mm
Größtkorn: 0,5 mm
Verarbeitungstemperatur: + 5 °C bis  + 30 °C
Biegezugfestigkeit: > 8 N/mm²
Druckfestigkeit: > 45 N/mm²
Frischmörtelrohdichte: ca. 2,1 kg/dm³

Untergrundvorbereitung
Als Betonersatzmörtel: 

  • Sauber, frostfrei, saugfähig, tragfähig, griffig und frei von allen haftungsmindernden Bestandteilen.
  • Oberflächenzugfestigkeit des Untergrundes >1,5 N/mm².
  • Als Vorbehandlungsverfahren eignen sich Fräsen und anschl. Strahlen.
  • Bewehrung durch 2-fachen Anstrich mit weber.rep KB duo vor Korrosion schützen.
  • Nach Erhärtung der Korrosionsschutzbeschichtung gesamte Betonfläche/Ausbruchstelle intensiv vornässen und mattfeucht auftrocknen lassen, Pfützenbildung vermeiden.
  • Vor Beginn der Reprofilierungsarbeiten weber.rep KB duo auftragen.

Als Betonfeinspachtel:

  • Sauber, frostfrei, saugfähig, tragfähig, griffig und frei von allen haftungsmindernden Bestandteilen und Verunreinigungen.
  • Oberflächenzugfestigkeit des Untergrundes = 1,3 N/mm².
  • Betonoberfläche mehrmals kräftig anfeuchten.
  • Vor Auftrag des Mörtels muß der Untergrund mattfeucht aufgetrocknet sein.


Verarbeitung

  • Mischvorgang: Gebindeinhalt mit 14,5 % (2,9 Liter pro 20 kg Trockenmörtel) Wasser knollenfrei anmischen


Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt.pdf
09.09.2016

Arbeitsschutz und Lagerung

H315
Verursacht Hautreizungen.
H318
Verursacht schwere Augenschäden.
H335
Kann die Atemwege reizen.
P101
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103
Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/? waschen.
P305+P351+P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310
Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt/? anrufen.
P362
Kontaminierte Kleidung ausziehen.
P501
Inhalt/Behälter ? zuführen.
13
Nicht brennbare Feststoffe
1 - schwach wassergefährdend

Gefahren

Gefahr
Ätzend,Reizend
GHS05 Ätzend,Reizend
Umweltgefährdend
GHS09 Umweltgefährdend

Inhaltsstoffe

CAS-NummerAufnahmegrundStoffname
65997-15-1
68475-76-3

Artikelgewicht: 20,00 Kg

Technisches Datenblatt:

Sicherheitsdatenblatt:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Produkte